Produktionen

Schauspielstücke & Musiktheater

Winter 2017:

Studiobühne Bayreuth
“Nathan der Weise” von Lessing
Regie:  Werner Hildenbrand

Rolle:   NATHAN

***********************   ************************   ************************   ********************

Sommer 2017:

http://www.rosenbergfestspiele.de/Impressionen2017.html

Dschungelbuch: BALU DER BÄR

“MIRANDOLINA” / “DAS WIRTSHAUS IM SPESSART” plus
“DAS DSCHUNGELBUCH”

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Juli/August 2017:

Christoph Willibald Glucks Singspiel
“Der bekehrte Trunkenbold”  
(im franz. Original “L’ivrogne corrigé”)
*****************************************

Sommer 2016:

“IL PARNASO CONFUSO”
Oper von C.W. von Gluck  

(im Rahmen des Barocken Juli“,  Berching)
Koproduktion der POCKET OPERA Nürnberg
mit den Gluck Freunden Berching
Karten unter:
http://www.gluckstadt-berching.de/tickets

*************************************************************************************************

Sommer 2014 und 2015:
Freilicht-Aufführungen
von “DER NAME DER ROSE”

Schauspiel nach dem Roman von Umberto Eco

Für die Bühne eingerichtet von Claus J. Frankl / Birgit Franz
Studiobühne Bayreuth

Rolle: Remigio di Varagine
(Siehe Szenenfoto > )

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Sommer 2013

POC Circus Wagner

“MÄNNERLIST GRÖSSER ALS FRAUENLIST”
oder “DIE GLÜCKLICHE BÄRENFAMILIE”

Singspiel von Richard Wagner
bearbeitet von Franz Killer
Pocket Opera Company Nürnberg
Premiere: 27.06.2013
(im “CIRCUS WAGNER”
im Nürnberger Stadtpark)

 

 

**************************************************************************************************

Frühjahr 2013
“VIEL LÄRM UM NICHTS”
William Shakespeare
Premiere: 17.05.2013
(Vorstellungen bis zum 14.07.2013)
Stückvertrag  am THEATER HOF

Herbst 2012
und
Januar 2013
“FÜRTHER FREIHEIT FÜNF”
Musical von Thomas Herr u. Angelique Verdel
Eigenproduktion des KULTURFORUM FÜRTH
Rolle: Der Indianer

Mai 2012
Gastspiel bei den 8.Wasserburger Theatertagen
mit “DIE HOSE“
Lustspiel v. Carl Sternheim
Frühjahr 2012
Studiobühne Bayreuth

“DIE HOSE“
Lustspiel v. Carl Sternheim
Rolle: Theobald Maske
(siehe Aufführungsfoto > )
Regie: Norbert Mahler

Saison 2011/12 und
Saison 2012/2013
“Ho(w)ly Trip – DIE REISE DES ALESSIO”
Musiktheater
Gast-Schauspieler der Pocket Opera Company Nürnberg

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Sommer 2011
„THE MUSIC BATTLE SHOW“
Fantasy Action Show
im Freizeitpark WALIBI BELGIUM
Regie: Dick van den Heuvel

Sommer 2010
Landestheater Detmold /
LWL-Freilichtmuseum

“WESTFALEN – WISCONSIN UND ZURÜCK”
Theaterszenen im Freilicht-Museum

Regie: Katja Willebrand
http://www.lwl.org/pressemitteilungen/mitteilung.php?urlID=22984#.UVXvIFejvkY

– –  –  — – — – — – — –  — – — – — – — – — – — – — – — – — – — – –  — – –

Liebesperlen backstage

Saison 2009/2010
Gastspiel bei “LIEBESPERLEN FOREVER AND EVER”
Musikalische Revue
mit Musik der 50er, 60er und 70er Jahre
(10 Vorstellungen der Erfolgsrevue)
im Schauspielhaus Dortmund

____________________________________________________________

Sommer 2008
Schlossfestpiele Ettlingen:
Frank-Wildhorn-Musical  “THE SCARLET PIMPERNEL”
Shakespeares Komödie  “ VIEL LÄRM UM NICHTS ”
Kinder-Musical (ab 4 Jahren)  “RITTER KAMENBERT”

2006, 2007 und 2008
Herbst/Winter-Tourneen mit
dem Gospel-Musical
“A Touch of Heaven – HIMMLISCHE BESUCHER”
(Eigenproduktion der Konzertdirektion Schlote)

Winter, Frühjahr + Herbst  2007
Theatergastspiele KEMPF
Tournee-Produktion
“ELLA & BILLIE“
Schauspiel mit Gesang von Gerold Theobalt

———————————————————-

Sommer 2006
Altmühlsee-Festspiele 2006
“Zwerg Nase”, Kinderstück nach Wilhelm Hauff

“Der arme Cyrano” (nach “Cyrano de Bergerac”)
Tragikomödie von Pavel Kohout

“Lauf doch nicht immer weg!”, Farce von Philip King
Rolle: Pfarrer Humphrey  > > >

 

**********************************************************************************************

Winter 2005/2006/2008
Metropoltheater München
„I Furiosi – Die Wütenden“ nach N. Balestrini
Uraufführung
Rolle:    Magico Martino  (Szenenfoto > )
Regie:  Jochen Schölch
www.metropoltheater.com

Herbst 2005
THEATER-AUF-TOUR
Darmstadt/Frankfurt
DinnerKrimi
„Bei Verlobung – Mord!“

2005
KULTURMOBIL NIEDERBAYERN
Sommertheater:
„DER ZERBROCHNE KRUG“  nach Heinrich von Kleist  (altbayerische Fassung)
Rolle:  Dorfrichter Adam
Regie: Konstantin Moreth

2004/2005
INKUNST e.V., München /
Theater Halle 7
„Suburban Motel – Loretta!“
Einakter
von George F. Walker
Rolle: Michael
ein Möchtegernzuhälter

(Aufführungsfotos re. > )
Regie:   Mario Andersen

Winter/Frühjahr  2004
Bergwerke GmbH / Wiederholungstournee
„JIM KNOPF UND LUKAS, DER LOKOMOTIVFÜHRER“
Kindermusical von Christian Berg & Konstantin Wecker

2002/2003
Theater NEUE FLORA Hamburg
„TITANIC – Das Musical“
(Deutschsprachige Erstaufführung)
286 Vorstellungen (en-suite)

1998 + 1999 + 2000 + 2001 + 2002/03
BURGFESTSPIELE JAGSTHAUSEN:
„Götz von Berlichingen“ (in diversen Inszenierungen)
„Don Quijote – Der Mann von La Mancha“;
„Faust, der Tragödie Erster Teil “, „Der Diener Zweier Herren”,
“Die Fledermaus“;
„Pippi Langstrumpf“, “Pinocchio”
u.a. Musicals & Schauspielstücke

2002
Konzertdirektion LANDGRAF/Tournee mit der Komödie Berlin
„Nachspiel“

2000/2001
Theater GÖRLITZ
Gastspiele in den Theatern Bautzen u. Zittau
„CITY OF ANGELS“
Musical von Cy Coleman
Rolle:  Detektiv Stone (Szenenfoto > )

1999/2000
Staatstheater KASSEL
Studioproduktion Musiktheater
„Horrible Fax“ nach von Grimmelshausen

1997/98, 1998/99
Theater KOBLENZ (Teilspielzeitverträge)
„Cabaret“  (Kander/Ebb),
„Antigone“ (Sophokles), „Clivia“  (Dostal) u.a.

1996
Theatersommer Fränkische Schweiz / Sommertheater
“Volpone, der Fuchs”  Komödie von Stefan Zweig

1995/1996
Theater der Landeshauptstadt MAGDEBURG
„The Rocky Horror Show“  Musical von R. O’Brien

"Suburban Motel" - Rolle: Michael